• Sandra Schniederjan

Die Taufe - Teil 2

Die Liedauswahl


Der Termin für die Taufe ist abgestimmt, die Einladungen sind ausgesprochen und die Taufkerze steht bereit...


Bei der Taufe für euren kleinen Schatz gibt es oft mehr Dinge zu organisieren, als man im Vorfeld denkt.

Es soll ja ein besonderer Tag werden - das erste große Fest im Leben eures Kindes und ein ganz besonderes noch dazu.


Unabhängig davon, ob die Taufe im Rahmen eines sonntäglichen Gemeindegottesdienstes, als extra Termin oder als freie Willkommensfeier stattfindet, bereichert und umrahmt Musik die Feier. Ihr könnt als Eltern aktiv bei der Auswahl mitgestalten und ich freue mich immer sehr, wenn ich als Sängerin dazu gebucht werde.


Kürzlich habe ich in einer Umfrage auf den Social-Media-Plattformen Facebook und Instagram eine Umfrage gemacht und nach euren Lieblingstaufliedern gefragt.


Hier ist das Ergebnis:


Du bist du - Vergiss es nie


Dir gehört mein Herz


Wir wünschen dir Liebe


Liebe bleibt - Herzenslinien


Sei behütet - Clemens Bittlinger


Die schönste Reise - Helene Fischer




Auf meiner Repertoireliste finden sich noch einige weitere schöne Liedtitel. In einer pdf-Datei habe ich sie zusammengefasst und ihr findet sie hier:


https://www.sandra-schniederjan.com/taufe

🔸 Sprecht euch frühzeitig zum Ablauf der Taufe ab und klärt wie viele Lieder in den Ablauf

der Taufzeremonie eingebaut werden dürfen. Je eher ihr euren Musikern sagen könnt

welche Lieder gesungen werden sollen, desto besser können sie sich vorbereiten. Sie

stehen euch auch gerne mit Ideen zur Liedauswahl zur Verfügung.


🔸 Es ist immer schön, wenn ihr eure Gäste und die Gemeinde einbezieht. Wählt also gerne

auch Lieder, die ihr gemeinsam singen könnt.


Hier habe ich auch noch eine schöne Idee für euch, die ich bei einer Taufe mitgestalten durfte. Die Eltern des Täuflings haben mit dessen Geschwistern das Lied „Du bist willkommen“ eingeübt. Vor dem Taufgottesdienst habe ich mit den zwei Mädchen geprobt und die zwei Mädchen durften dann mit meiner Begleitung das Lied für ihr Geschwisterchen singen. Das war sehr berührend und etwas ganz Besonderes.


🔸 Wenn euer Kind gemeinsam mit anderen Täuflingen getauft wird, könnt ihr euch auch mit den anderen Eltern abstimmen und die Kosten für eine Sängerin teilen.


Wünscht ihr euch eine Hörprobe von einem bestimmten Tauflied? Lasst es mich gerne wissen.


Eure Sandra


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen